Bob Dylan: „Don’t think twice, it’s alright“

Der Klassiker von Bob Dylan, großes Vorbild von Hannes Wader einst. Die Geschichte kann übrigens auch von einer Frau gesungen werden, Joan Baez hat es dahingehend zur bekanntesten Version gemacht. Vielleicht auch, vor allem später, aus persönlich motivierten Gründen ;-). Viel Spaß beim Anhören, inspiriert haben mich bei meiner Interpretation die Versionen von Chet Atkins … Weiterlesen Bob Dylan: „Don’t think twice, it’s alright“

Advertisements

Rolf Zuckowski: „Unsere Schule hat keine Segel“

Wenn man Rolf Zuckowski und seine Kinderchöre hört, scheint die Welt gerade ein bisschen in Ordnung zu sein. Ein wunderschönes Lied mit interessanter Partitur. Rolf Zuckowski tritt immer noch auf, und ich hoffe, dass der inzwischen ergraute Liedermacher das noch viele Jahre tun wird. https://www.youtube.com/watch?v=XBT4HwPBf-Y

Hauff & Henkler: „Abends kommen Träume“

Witzig. Hinter dieser Melodie habe ich mir einen Enya-Song vorgestellt, oder ein spanisches Mandolinensonett in a-Moll. Als ich jedoch den Text hörte, dachte ich Respekt! Klaus Dieter Henkler und Monika Hauff haben nicht nur den meistgespielten Schlager der DDR gesungen, sondern auch dieses sehr modern anmutende Stück. https://www.youtube.com/watch?v=WcwJDHl8BdE